Größere Kartenansicht

Lage:
  • autofreier Teil von Grächen (1.600 m ü. NN), 
  • unverbaubarer Blick auf die umliegenden 4.000er,
  • 600 m Entfernung zum Dorfplatz, Post und Bushaltestelle,
  • 100 m Entfernung zum Europaweg, Restaurants, Läden,
  • Bäcker etwa 400 m entfernt,
  • Kinderspielplätze in der näheren Umgebung mehrfach vorhanden.
Umgebung:
  • Sommerskigebiete Zermatt und Saas Fee in 45 Minuten erreichbar,
  • Visp (25 km / 20 Minuten) mit Auto, Bahn, Bus erreichbar,
  • Sion (65 km / 60 Minuten) mit Auto, Bahn, Bus erreichbar,
  • Chamonix, Mont Blanc (135 km / 120 Minuten) mit Auto/Bus erreichbar,
  • Italien (70 km / 60 Minuten) mit Auto, Bahn erreichbar
Winter:
  • Skigebiet mit ca. 45 km Pisten und ab Saison 2011/12 neuer Kabinenbahn, Langlauf, Schneeschuhpisten und Rodelbahn
  • ideal für Familien mit Kindern (kinderfreundlichster Skiort der Schweiz!), Kinderhort und Kinderanimation
  • Kombiskipass mit Zermatt lösbar, Zermatt mit Bus, Taxi oder Auto bis zur Kabinenbahn in 45 Minuten erreichbar
Sommer:
  • riesiges, erschlossenes Wandergebiet zwischen Visp und Zermatt direkt vor der Haustür, Aletsch-Gebiet (Welt-Kultur-Erbe) direkt mit der MG-Bahn von St. Niklaus aus erreichbar, Ausgangspunkt für zahlreiche alpine Touren auf die umliegenden 21 4.000er
  • Grächen liegt direkt am „Europaweg“ der Tour Monte Rosa/Matterhorn

Chalet Sandrine auf facebook